SCHULE UND AUSBILDUNGSBETRIEB

Schrift vergrößern/verkleinern mit STRG-Taste und +/-

Zu unserer Arbeit im Jugendwohnheim „St.Georg” gehören der Austausch, die Zusammenarbeit, sowie konstante und spontane Kontakte mit der Schulleitung, den Lehrkräften und Verwaltungsangestellten der Justus-von-Liebig-Schule, sowie den Ausbildern in den Betrieben.


Die Schüler/innen haben ein großes Ziel vor Augen. Sie möchten einen Beruf erlernen und einen möglichst guten Abschluss erhalten. Auf dem Weg dorthin geschieht es nicht selten, dass sie vom Weg abkommen, Umwege gehen oder in eine Sackgasse gelangen. Beim Auftreten individueller Lern- und Verhaltensschwierigkeiten müssen die Schüler/innen sich neu orientieren, ihr Verhalten überprüfen und eine Kursänderung vornehmen. Sie brauchen Anregungen, Grenzen und Unterstützung von Seiten der Lehrer/innen, den Ausbilder/innen und den Mitarbeiter/innen von „St. Georg”, um einen guten und gangbaren Weg einschlagen zu können.